Welche Farben soll ich shoppen?

Ich habe mir mal Gedanken gemacht, welche Strategien es gibt, wenn du folgende Hindernisse beim Modeshoppen hast:

  • welche Farben stehen mir?
  • welche Farben passen zusammen?

Recherche in Modezeitschriften

Ich liebe die Modestrecken in Zeitschriften als Inspirationsquelle.

Je hochpreisiger jedoch das Magazin, desto gewagter sind die Kombinationen und Farben zusammen gesetzt und

Elle, Brigitte und Vogue bringen eher Kombinationen, die sich nicht für den Alltag eignen. Es sei denn, ihr seid sehr wagemutig.

Laura, Lisa und ähnliche Zeitschriften sind da eher an den Alltag angepasst und bringen auch Mode, die preislich moderater sind.

Ich stöbere trotzdem gerne in beiden Zeitschriftenligen.

Inspiration in Geschäften

Viele Läden wie Zero, Esprit und s.Oliver hängen schon tolle Kombinationen, sogenannte Capsule Collection, zusammen. Das bedeutet, dass jedes Oberteil (Tunika, Bluse, Pullover) mit jedem Unterteil (Hose, Rock, Kleid) kombinierbar sein muss. Im leichtesten Fall kannst du da also gleich alles zusammen kaufen: Hose, Rock, Kleid, Tunika, Bluse etc.

Ich empfehle dir auch, einfach wild durcheinander zu probieren und im Spiegel zu sehen, ob es zusammen passt bzw. ob es dir so gefällt.

 

2-3 Farbtöne festlegen

Ich liebe es, mir eine Farbpalette auszusuchen und Kleidung in diesen Farben zu kaufen.

Deswegen habe ich mich auf Beerentöne und pink und rosa festgelegt. Diese ergänze ich zur Abmilderung mit blau, grau und gelegentlich auch braun.

Der Vorteil ist, dass du nur nach diesen Farben im Geschäften schauen musst und getrost alle anderen Farben ignorieren kannst.

 

Vier Jahreszeiten

Dies besagt, dass die meisten Mensch vom Aussehen einer Jahreszeit zugeordnet werden können und es sehr selten Mischtypen gibt.

Für jede Jahreszeit gibt es Farbschemata an die Frau sich halten kann.

Ich bin z.B. der Sommertyp und trage verwaschene Farben, zartes blau, lila, jeansblau, helles rosa, leichtes türkis und zitronengelb. Alle gelbstichigen Farben wie Orange, Grün oder leuchtendes Rot stehen mir dagegen nicht.

Hast du weitere Tipps für andere Leser_innen?

 

 

 

 

 

 

Advertisements