Haben Modefirmen ein USP?

USP (Unique selling proposition) oder auch Alleinstellungsmerkmale sind Merkmale oder eine Kombination von Merkmalen oder Angeboten, die Firmen von anderen Anbietern unterscheiden.

Die Ankündigung der Insolvenz von Zero hat mich auf die Idee gebracht, mich zu fragen.

Was unterscheidet Modefirmen wie Zero, Esprit, S.Oliver und H&M voneinander?

Haben diese Firmen Alleinstellungsmerkmale und kommunizieren Sie dieses öffentlich?

Ist es wichtig, diese zu kommunizieren?

USP (Unique selling proposition) oder auch Alleinstellungsmerkmale sind Merkmale oder eine Kombination von Merkmalen oder Angeboten, die Firmen von anderen Anbietern unterscheiden.

Meiner Schwester, die ein wirtschaftliches Studium hat und sich mit USP auskennt, fällt zu den Modefirmen kein USP ein.

Auch mir fällt kein Alleinstellungsmerkmal für einzelne Modefirmen ein und meine Recherchen haben dazu auch nichts ergeben.

Während meiner Zeit als Fotomodell habe ich ein Kombination aus Alleinstellungsmerkmalen fest verankert und das auch auf meiner Sedcard kommuniziert: Kurvig, hüftlange Haare, Shootings auch Outdoor im Winter möglich.

Was mir bei Zero immer gefallen hat: Das bestimmte Modelle Namen hatten und jedes Jahr wieder aufgelegt wurden, wenn auch in neuen Farben.

Ich habe mir immer gerne Flavia gekauft: Ein kurzärmliges oder langärmliges Oberteil mit Rundhalsausschnitt, locker geschnitten und mit kleinen Falten am Ausschnitt.  Einmal anprobiert, konnte ich mir jedes Jahr nur die aktuellen Farben ansehen, in denen Flavia angeboten wurde und konnte es mir ohne Anprobieren kaufen.

Meine Schwester liebt die Claire:  Eine leicht glänzende Chino aus softem, leichtem Baumwoll-Stretch mit geradem Schnitt und regulärer Bundhöhe. Diese kauft sie sich fast jedes Jahr neu.

Und jedes Jahr gibt/gab es die gleichen Tops mit Spitzenborte nur in unterschiedlichen Farben.

Für uns beide immer eine perfekte Ergänzung.

Wenn ich mir jedoch über diese letzten Jahren das Angebot in anderen Modeläden angesehen habe, hatte ich  das Gefühl: Da unterscheidet sich die Mode nicht wirklich voneinander.

Heute ist mir dies wieder aufgefallen. Bei allen Marken gab es mehr oder weniger das gleiche Angebot.

Was mich freuen würde: Wenn einzelne Modeketten auch immer eine gleiche Basismode zusätzlich hätten, z.B. immer auch eine kleine Auswahl an sportlicher, eleganter oder verspielter Kleidung hätten.

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s